6. November 2016, 19 Uhr

Blues und Boogie Night

Mit einer Blues und Boogie Night mit Georg Schroeter, Marc Breitfelder und Tim Engel verabschiedet sich das Kulturforum Molfsee am 6. November nach 18 Jahren. Basis der größtenteils improvisierten Musik von Georg Schroeter und Marc Breitfelder ist der Blues, ergänzt um viele artverwandte Stile: Rock 'n' Roll, Rhythm 'n' Blues, Boogie Woogie oder Country – instrumentiert mit virtuosem Piano, perfektem Harp-Spiel und einer einzigartigen Blues-Stimme.

Das HGM-Journal schrieb nach dem Auftritt der Gruppe bei der 777-Jahr-Feier: Was diese drei Musiker boten, ist einfach nur mit dem Begriff "Spitzenklasse" zu bezeichnen. Ein unglaublich großartiger Auftritt von Georg Schroeter am Piano, Marc Breitfelder mit der Mundharmonika und Tim Engel am Schlagzeug. Das gesamte Publikum war in Bewegung, als das Trio mit faszinierendem "Blues" alle von den Stühlen riss.


Kartenvorbestellungen: www.Kulturforum-Molfsee.de oder
Tel. 04347/ 9100